Springe zum Inhalt

7. Mühlhäuser Museumsball in der Kornmarktkirche

Moulin Rouge brachte fast 5.000 Euro

Sehr geehrte Ballgäste,

Moulin Rouge - unter diesem Motto haben wir gemeinsam mit Euch, mit Ihnen, am Samstag, dem 16. Oktober 2021, nach einem Jahr Corona-Zwangspause, unseren 7. Mühlhäuser Museumsball in bester Festlaune gefeiert. Sie machten uns die Freude und kamen im varietétauglichen Kostüm und schönster Abendkleidung in Tand und Flitter.

Uns hat der gemeinsame turbulente, nächtlichen Ausflug in die Rote Mühle jedenfalls viel Freude bereitet. Für heißblütige Musik hat wieder die großartige Cindy Weinhold mit ihrer Band gesorgt.

Der Weimarer Bariton Uwe Schenker-Primus - DAS Gesicht des Deutschen Nationaltheaters - war unser Stargast und auch die anderen wunderbaren Künstlerinnen und Künstler wie Simone Müller, Helen-Elisabeth Wendt, Tatjana Kachko, Christoph Klan, Dorian Gollis und Albrecht Schneider bescherten uns ebenfalls eine rauschende Nacht.

Für das leibliche Wohl sorgt wieder das deutschlandweit renommierte Gastronomie-Unternehmen JAMES Catering mit einem perfekt abgestimmten 4-Gänge-Festmenü, in dem sich das Beste aus Thüringer Kochtradition und modernem Genuss miteinander vereinen.

Insgesamt brachte unser Benefiz-Museumsball dank Tombola und Foto-Sticks einen Erlös von knapp 5.000 Euro!

Mit dieser Summe ermöglicht unser Freundeskreis Mühlhäuser Museen den Ankauf eines Dioramas, welches die Mühlhäuser Sage um die „Blinden Hessen“ und die „Mühllhäuser Pflöcke“ darstellt. Das Diorama soll auf der Historischen Wehranlage, quasi dem Originalschauplatz des Geschehens, ausgestellt werden.

Nun noch ein kleiner Vorausblick: Im nächsten Jahr wird unser Mühlhäuser Museumsball seine 8. Auflage erleben. Der Termin steht schon fest: Samstag, 24. September 2022.

Ach ja: Wenn Sie verpasst haben, Erinnerungsfotos vom 7. Mühlhäuser Museumsball zu bestellen, können Sie das noch nachholen. Gern senden wir Ihnen einen Foto-Stick mit mehr als 200 Momentaufnahmen und einem Video zu. Der Stick kostet 10 Euro und mit diesem Geld unterstützen Sie zu 100 Prozent die Mühlhäuser Museen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie an.

Mail: kontakt@freundeskreis-muehlhaeuser-museen.de

Tel. 036026 97530 (Peter und Iris Henning)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.