Springe zum Inhalt

Endlich wieder für uns da gewesen: Helmut Eisel & JEM

Große Freude: Endlich darf sich wieder zu Musik getroffen werden. Zu „KlezFiesta!“ luden Helmut Eisel & JEM ein. Was als Konzert im Klostergarten geplant war, wurde wetterbedingt in die Kornmarktkirche verlegt. Sommergefühl kam trotzdem auf, als das Trio dem Publikum die wunderbare, vom iberischen Kulturkreis inspirierte Musik sephardischer Juden darbot. Dazu Klezmer-Traditionals und neue, gut gelaunte Kompositionen aus der eigenen Feder – das erzeugte ein unwiderstehliches Urlaubsflair. „KlezFiesta!“ – hochvirtuose und emotional aufgeladene Musik, die die Luft zum Flirren bringt.
Das Konzert wurde unterstützt durch unseren Freundeskreis Mühlhäuser Museen. Die Einnahmen kommen ausgewählten Projekten der Mühlhäuser Museen zugute.

Wer das Konzert verpasst hat und sich das „KlezFiesta!“-Feeling nach Hause holen will: hier gibt es CD's: https://helmut-eisel.de/produkt/klezfiesta/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.