Springe zum Inhalt

Zeitreise auf dem Wehrgang

Beeindruckende Schwarz-Weiß-Aufnahmen nehmen den Besucher der Historischen Wehranlage mit auf eine Zeitreise in das Mühlhausen des ausgehenden 19. Jahrhunderts

In dieser Saison zeigt die aktuelle Ausstellung historische Fotografien der Mühlhäuser Stadtmauer. Vor ihrem Abriss im 19. Jahrhundert sind viele der Stadttore sowie weitere Bereiche der äußeren und inneren Stadtmauer fotografisch dokumentiert worden. Aus dem Bestand der Mühlhäuser Museen werden zahlreiche bislang unveröffentlichte Fotografien präsentiert, die die heute nicht mehr vorhandenen Tore wie das Pfortentor oder das Klingentor zeigen.

Das Ausstellungkonzept wurde letztes Jahr vom Freundeskreis der Mühlhäuser Museen mit dem Friedrich-August-Stüler-Preis ausgezeichnet. Preisträger ist Florian Fuecks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.