Springe zum Inhalt

Moulin Rouge brachte fast 5.000 Euro

Sehr geehrte Ballgäste,

Moulin Rouge - unter diesem Motto haben wir gemeinsam mit Euch, mit Ihnen, am Samstag, dem 16. Oktober 2021, nach einem Jahr Corona-Zwangspause, unseren 7. Mühlhäuser Museumsball in bester Festlaune gefeiert. Sie machten uns die Freude und kamen im varietétauglichen Kostüm und schönster Abendkleidung in Tand und Flitter.

Uns hat der gemeinsame turbulente, nächtlichen Ausflug in die Rote Mühle jedenfalls viel Freude bereitet. Für heißblütige Musik hat wieder die großartige Cindy Weinhold mit ihrer Band gesorgt.

...weiterlesen "7. Mühlhäuser Museumsball in der Kornmarktkirche"

Als Vorsitzender unseres Freundeskreises Mühlhäuser Museen prägt Dr. med. Michael Scholl das kulturelle Leben Mühlhausens und des Unstrut-Hainich-Kreises auf vielfältige Weise. Im November 2020 erhielt er die Kulturnadel des Freistaates Thüringen für sein langjähriges Wirken. Außerdem wurde ihm zum Tag der Deutschen Einheit 2017 die Ehrenmedaille verliehen. Oberbürgermeister Dr. Johannes Bruns würdigt nun erneut sein Engagement: „Er trägt auf hervorragende Weise zur kulturellen Vielfalt in unserer Stadt bei und hat wesentlich Anteil am jährlichen Festival Clarinet and friends in Mühlhausen.“ Am Sonntag, 22. August 2021, erhielt Dr. Michael Scholl für sein Wirken den Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Mühlhausen.

...weiterlesen "Ehrung für Dr. Michael Scholl: Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Mühlhausen"

Große Freude: Endlich darf sich wieder zu Musik getroffen werden. Zu „KlezFiesta!“ luden Helmut Eisel & JEM ein. Was als Konzert im Klostergarten geplant war, wurde wetterbedingt in die Kornmarktkirche verlegt. Sommergefühl kam trotzdem auf, als das Trio dem Publikum die wunderbare, vom iberischen Kulturkreis inspirierte Musik sephardischer Juden darbot. Dazu Klezmer-Traditionals und neue, gut gelaunte Kompositionen aus der eigenen Feder – das erzeugte ein unwiderstehliches Urlaubsflair. „KlezFiesta!“ – hochvirtuose und emotional aufgeladene Musik, die die Luft zum Flirren bringt.
Das Konzert wurde unterstützt durch unseren Freundeskreis Mühlhäuser Museen. Die Einnahmen kommen ausgewählten Projekten der Mühlhäuser Museen zugute.

...weiterlesen "Endlich wieder für uns da gewesen: Helmut Eisel & JEM"

Beeindruckende Schwarz-Weiß-Aufnahmen nehmen den Besucher der Historischen Wehranlage mit auf eine Zeitreise in das Mühlhausen des ausgehenden 19. Jahrhunderts

...weiterlesen "Zeitreise auf dem Wehrgang"

Liebe Ballgäste aus Mühlhausen und darüber hinaus, sehr verehrte Damen und Herren,

voller Vorfreude laden wir Sie zum 7. Mühlhäuser Museumsball in die Kornmarktkirche ein, die für die Dauer einer rauschenden Nacht zu einer weltberühmten, roten Pariser Mühle wird und die versunkenen Mühlen unserer Stadt vergessen machen wird.

Moulin Rouge

...weiterlesen "Samstag, 16. Oktober 2021: Moulin Rouge – Mühlhäuser Museumsball"

Ein wunderbarer Abend wurde der Samstag, 19. Juni, auf dem Kristanplatz. Mit dem Schauspieler Thomas Thieme startete unser Freundeskreis eine neue, hochklassige Veranstaltungsreihe in Mühlhausen: den Kultursommer. Das Gespräch mit dem Weimarer Gast setzte den unterhaltsamen und amüsanten Auftakt vor ausverkaufter Runde. Unser Erster Vorsitzende, Dr. Michael Scholl, interviewte den prominenten Fernseh-Mann. Pfiffig und originell rollte sich das von Humor getragene Frage-Antwortspiel über Fußball im Allgemeinen und das Jahrzehnte lange Schauspielerleben des Thomas Thieme im Besonderen durch den Sommerabend. Sehr schön die musikalische Begleitung durch Arthur Thieme an der Gitarre.

...weiterlesen "Kultursommer: Unser Freundeskreis mit neuer Veranstaltungsreihe / großartiger Auftakt mit Thomas Thieme"

Liebe Freunde der Mühlhäuser Museen, liebe Konzertbesucher,

mit großem Bedauern muss ich Ihnen im Namen des Vorstandes des Freundeskreises Mühlhäuser Museen mitteilen, dass unser für den 18.Juni 2021 terminiertes Festkonzert mit der Staatskapelle Weimar wiederum ausfallen muss. Trotz all unserer Bemühungen, einschließlich der Erstellung eines detaillierten Infektionsschutzkonzeptes, lassen die gegenwärtig geltenden gesetzlichen Bestimmungen des Bundes und des Freistaates Thüringen die Aufführung des Konzertes in der Kornmarktkirche (420 verkaufte Karten) nicht zu.
Die Enttäuschung unsererseits ist sehr groß, bedeutet es doch nach dem 12.Mai 2020 bereits die zweite Absage des Festkonzertes anlässlich des zehnjährigen Gründungsjubiläums unseres Freundeskreises. Dankenswerterweise konnten wir uns mit der Staatskapelle Weimar sehr rasch auf einen neuen Termin einigen. Das Konzert soll nunmehr am 7.April 2022, um 19.00Uhr, in der Kornmarktkirche in Mühlhausen stattfinden!
Selbstverständlich behalten die bereits erworbenen Eintrittskarten weiterhin ihre Gültigkeit. Sie würden unseren Freundeskreis enorm unterstützen, wenn Sie wiederholt auf die Rückzahlung des Kartenpreises verzichten würden und stattdessen das dann am 7.4.2022 auch hoffentlich stattfindende Konzert besuchen.
Für Ihr Verständnis danke ich Ihnen sehr!
Mit herzlichen Grüßen, verbunden mit der Hoffnung auf eine baldige Öffnung des kulturellen Lebens in unserer Region, verbleibt

Dr. Michael Scholl
Erster Vorsitzender

Gelungene Rekonstruktion eines einmaligen Denkmals

Liebe Freunde der Mühlhäuser Museen,

mit den Einnahmen aus der Tombola des letzten Museumsballs und der Hilfe der Erfurter Restauratorin Heike Glaß sowie der Bildhauerin Astrid Wegerich aus Hüpstedt gelang die Restaurierung und Rekonstruktion eines beeindruckenden Zeugnisses mitteldeutscher Bestattungskultur. Ein Grabmal aus Holz, das ursprünglich auf dem Kirchhof von Divi Blasii stand, wird bald im Themenraum zur Mühlhäuser Industriegeschichte im Kulturhistorischen Museum zu sehen sein.

...weiterlesen "Freundesbrief, 30. März 2021"

Liebe Freunde der Mühlhäuser Museen,

ein ungewöhnliches und für selbständig tätige Kulturschaffende nahezu dramatisches Jahr neigt sich dem Ende zu. Unser traditioneller Freundesbrief zum Jahreswechsel fällt diesmal kürzer als gewohnt aus.

...weiterlesen "Freundesbrief Dezember 2020"

Liebe Freunde der Mühlhäuser Museen!

„Denn Du hast mit wenig Worten
Ausgesprochen, was die Städte
Bauet, was die Staaten gründet:
Bürgersinn, wozu Natur uns
Eingepflanzt so Lust als Kräfte.“
Johann Wolfgang von Goethe
(Vorspiel zur Eröffnung des Weimarischen Theaters am 19.09.1807)

Am 30. April jährte sich zum zehnten Mal der Gründungstag des Freundeskreises Mühlhäuser Museen. Dies möchte ich zum Anlass nehmen, einige Anmerkungen bezüglich des zehnjährigen Jubiläums zu machen.

...weiterlesen "Rechenschaftsbericht für das Jahr 2019"