Springe zum Inhalt

Samstag, 26. Oktober 2019: babylonische Ball-Atmosphäre in der Kornmarktkirche

HINWEIS: Diese Veranstaltung ist seit dem 30. September 2019 AUSVERKAUFT.

Einladung zum 6. Mühlhäuser Museumsball

Sehr verehrte Damen und Herren, liebe Gäste aus Mühlhausen und darüber hinaus,

ein turbulenter, nächtlicher Ausflug in die flirrenden Wirren der 20er Jahre steht bevor. Denn der bereits 6. Mühlhäuser Museumsball trägt das Motto „Babylon Mühlhausen“.

Am 26. Oktober 2019 verwandelt sich die Kornmarktkirche von Neuem in einen vibrierenden Ballsaal, in dem in diesem Jahr besonders hemmungslos den „Roaring Twenties“ gehuldigt werden soll. Leben Sie Ihre Tanzlust aus, werfen Sie sich in Schale, kommen Sie gern im passenden Kostüm, eine Kostümpflicht besteht jedoch nicht!

Für die musikalische Untermalung des Balls konnten in diesem Jahr die Comedian Harmonists verpflichtet werden. Natürlich nicht die originale Besetzung dieser „ältesten Boy-Group der Welt“, sondern die Sänger der legendären Weimarer Inszenierung. Bei ihren zahlreichen Auftritten in ganz Deutschland ernten sie wahre Begeisterungsstürme für ihre Darbietungen vom „Kleinen, grünen Kaktus“ bis zur spargelverrückten Veronika.

Angeheizt und befeuert wird die babylonische Ball-Atmosphäre wieder von der unverzichtbaren Cindy Weinhold und ihrer Band, die für mitreißende Tanz-Rhythmen sorgen. Die Schauspielerin Simone Müller vom Deutschen Nationaltheater Weimar führt als echter 20er-Jahre-Vamp durch den Abend.

Für das leibliche Wohl sorgt zum ersten Mal das deutschlandweit renommierte Gastronomie-Unternehmen JAMES Catering mit einem ausgefeilten Vier-Gänge-Festmenü, in dem das Beste aus Thüringer Kochtradition und modernem Genuss miteinander vereint werden.

Sichern Sie sich rechtzeitig Karten für diesen Höhe­punkt im gesellschaftlichen Leben Mühlhausens. Seien Sie mit dabei, wenn wieder erstklassige kultu­relle Beiträge, mitreißende Musik und beeindruckende Künstler zu erleben sind!

Informationen zum 6. Mühlhäuser Museumsball

Für die Organisation zeichnet erneut der Weimarer Regisseur Michael Dissmeier verantwortlich, der maßgeblich das Programm vieler Weimarer Opernbälle prägte.

Wir bieten Eintrittskarten zum Preis von 155,00 Euro an, welche einen nummerierten Platz an einem Tisch mit zehn Plätzen sowie ein festliches Vier-Gänge-Menü, ein Glas Sekt zur Begrüßung, 0,5 l Mineralwasser und die korrespondierenden Weine zu den vier Gängen umfassen.

Auf Grund der begrenzten Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze entscheidet die Reihenfolge des Zahlungseinganges auf unten genanntes Konto über die Platzvergabe. Den Zahlungseingang werden wir Ihnen umgehend bestätigen. Die Eintrittskarten, versehen mit der Tischnummer, senden wir Ihnen spätestens vier Wochen vor dem Museumsball zu.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vorstand des Freundeskreises Mühlhäuser Museen

Bankverbindung des Freundeskreises Mühlhäuser Museen e.V.

IBAN DE90 8205 6060 0000 0084 00

BIC HELADEF1MUE

Zahlungsgrund 6. Mühlhäuser Museumsball

(UNBEDINGT Ihre Anschrift mit angeben)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.